Donnerstag, 07. März 2024, 16:00 Uhr 

Orgelkonzert

 Gemeinsam mit ihrem Lehrer Alexander Annegarn laden junge Organisten aus Glückstadt und Hamburg zu einem Konzert in die Kirche St. Anschar ein: dort findet sich eine historische Orgel aus dem Jahr 1871, die in ihrer Klangschönheit für die Musik der Romantik besonders geeignet ist. Neben Kompositionen aus dem 19. Jahrhundert von Mendelssohn und Zeitgenossen werden die Klangfarben auch in Improvisationen vorgestellt - Musik, die im Moment der Aufführung erfunden wird und dadurch besonders lebendig wirkt. 
 
Seit 2021 bietet die Musikschule im Zusammenwirken mit der ev.-luth. Kirchengemeinde Glückstadt die Möglichkeit zum Unterricht an der hervorragenden Winterhalter-Orgel der Stadtkirche. In diesem Jahr ist die Musikschule zu Gast in Münsterdorf und setzt damit den Auftakt zu Exkursionen und Auftritten an besonderen Orgeln der Region. 


 
Eine Veranstaltung der Musikschule Glückstadt
in Kooperation mit dem Kulturmärz Glückstadt.